Olive

The Oil Fruit

Already in Greek mythology the olive played a central role in bringing to joy to people. Today the saying “to extend an olive branch” is considered a sign of peace and forgiveness. This quintessentially Mediterranean fruit can be eaten as a snack but is also highly valued for its oil.

Die Ölfrucht

Die Olive spielt bereits seit der Antike eine große und wichtige Rolle. Das Sprichwort “einen Olivenzweig reichen” steht für ein Friedensangebot und als Zeichen der Vergebung. Diese mediterrane Frucht wird in vielen Ländern als Snack gereicht. Sie wird jedoch vor allem für ihr hochwertiges und gesundes Öl geschätzt.

Processed with VSCO with m5 preset
Olive harvest

Varieties

The most famous variety is possible the Kalamata Olive from the synonymous place in Greece. It’s soft and fruity because it’s allowed to ripen fully. All olive varieties go black/purple when ripe, they can however also be enjoyed in their slightly pre-ripe state when they are still green. Olives aren’t enjoyable eaten fresh and have to be cured either by using salt or by drying it in the sun and the further curing it in brine.

Sorten

Die wohl bekannteste Sorte, vor allem zum Verzehr, ist die griechische Kalamata Olive, benannt nach dem gleichnamigen Ort. Sie ist weich und fruchtig, da sie voll ausreifen darf und nicht frühzeitig geerntet wird. Alle Olivensorten werden schwarz oder lila wenn sie reif sind, können jedoch in ihrem leicht unreifen grünen Zustand gegessen werden. Oliven sind frisch vom Baum ungenießbar und müssen entweder mit Salz eingelegt werden oder sonnengetrocknet und anschließend eingelegt werden.

The Oil

When it comes to olive oil of course the variety used determines the flavour alongside the method of extraction. There are different methods for getting the oil with Extra Virgin being the cold-pressed, most purest form which is usually used after the cooking process to flavour the dishes. It has a very low burning point so shouldn’t be heated up too much. Mixed olive oils are slightly better for this purpose but in general olive oil can’t take much heat.

Das Öl

Beim Olivenöl beeinflusst sowohl die gewählte Sorte als auch das Herstellungsverfahren den Geschmack. Das Kaltpressverfahren ist die wohl schonendste und dadurch edelste Variante Öl zu extrahieren. Wie der Name bereits sagt wird kaum Hitze eingesetzt und somit werden wertvolle Inhaltsstoffe erhalten. Es wird auch natives Olivenöl genannt und sollte nicht zu hoch erhitzt werden sondern eher zu Salaten, Dips oder nach dem Kochen hinzugefügt werden. Gemischte Olivenöle sind besser geeignet zum Erhitzen, jedoch ist generell ein anderes Öl zu empfehlen, wie zum Beispiel Raps oder Sonnenblume, wenn etwas scharf angebraten oder frittiert werden soll.

Different cultures, different dishes

Syria – Salata Zeton

Italy – Tapenade

How to prepare

  • Enjoy as a snack
  • Pickle
  • Create paste
  • Add to salads

Zubereitung

  • Als Snack genießen
  • Einlegen
  • Paste herstellen
  • Zu Salaten hinzufügen

Goes well with

  • Capers
  • Garlic
  • Chilli
  • Tomato
  • Potato
  • Aubergine
  • Courgette

Passt gut zu

  • Kapern
  • Chilli
  • Knoblauch
  • Tomate
  • Kartoffel
  • Aubergine
  • Zucchini

8 thoughts on “Olive

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s