Quince – Quitte

The golden apple

Even though quince is a rare sight nowadays, the fruit has been cultivated for much longer than its close relatives apple and pear. It was even rumored to have been the „golden apple“ that Paris gave to Aphrodite which started the Trojan war. Another hint to the large fruits heritage is its botanical name: Cydonia. The name comes from the city Cydonia (now known as the Greek city Chania on the island Crete) as this is were the Greeks cultivated one of the tastiest varieties of the fruit. Today one of the main producers is Turkey.

Quince can be shaped like and apple or pear, has a bright yellow colour and an intoxicating scent that back in the day was commonly used as a room fragrance. Quince is an autumn fruit which packs a punch of vitamin C, has antibacterial properties and a soothing effect on the stomach.

Der goldene Apfel

Obwohl die Quitte heute gar nicht mehr so leicht zu finden ist, so wird sie doch schon weitaus länger angebaut als ihre nahen Verwandten die Birne und der Apfel. Es besteht sogar das Gerücht, dass der „goldene Apfel“, den Paris Aphrodite überreichte und somit den Trojanischen Krieg entfachte, tatsächliche eine Quitte gewesen sei. Ein weiterer Anhaltspunkt für die Herkunft der Frucht ist der botanische Name: Cydonia. Dieser Name kommt von der Stadt Cydonia, die heute als Chania auf Kreta bekannt ist, denn dort wurde eine der schmackhaftesten Sorten angebaut. Heute zählt die Türkei zu einem der größten Produzenten der Frucht.

Quitten können entweder die Form eines Apfels oder einer Birne haben, sie sind gelb und duften so aromatisch, dass sie früher als Raumdüfte genutzt wurden. Quitten haben im Herbst Saison und enthalten genug Vitamin C und antibakterielle Stoffe, um uns auf die Grippesaison vorzubereiten. Sie sind außerdem verdauungsfördernd. 

Fresh big apple quince

Sourcing quince

Quince isn’t the easiest to find and the season is quite short. Farmers markets are the best place to source them or maybe one of your neighbors has a quince tree in their garden? They are hardy little fruit and not hard at all to grow. The main varieties fall under two categories: apple quince and pear quince, the former being more dense and stronger in flavour with the latter being slightly more subtle in taste and softer in texture. Both can be used interchangeably.

Quitten beschaffen

Quitten sind leider nicht mehr so leicht zu finden und haben außerdem eine sehr kurze Saison. Auf Wochenmärkten hat man gute Chance welche zu entdecken und wer weiß, vielleicht hat ja der Nachbar einen Baum im Garten – Quitten sind relativ anspruchslos. Die Hauptsorten lassen sich zu zwei Kategorien zuteilen: die Apfelquitte und die Birnenquitte, erstere ist fester und hat einen stärkeren Geschmack, während letztere milder und weicher ist. Beide können auf die gleiche Art und Weise eingesetzt werden.

Useful tips

Most quince varieties taste much too sour when eaten raw but when cooked they develop a uniquely sweet aroma. There are however some varieties that can be enjoyed raw. For all quince the velvety skin needs to be removed and the core needs to be removed. Quince is incredibly versatile and can be stored for several weeks, if it’s stored in a cool, dry and dark place so it’s worth buying a bigger amount. Use quince to make jam, jelly, juice or poach the fruit in slices to add to game dishes or even as an addition to porridge. And don’t worry if the fruit turns slightly pink when cooking it, that’s totally normal.

Gut zu wissen

Die meisten Quittensorten sind roh sehr sauer und ungenießbar, entfalten jedoch mit Hitze ihr süßes einzigartiges Aroma. Es gibt jedoch auch Quittensorten, die roh gegessen werden können. Generell sollte man zuerst den Flaum und die Haut entfernen und das Kerngehäuse herausschneiden. Quitten sind überraschend vielseitig und lassen sich bei kühler, trockener und dunkler Lagerung auch wirklich einige Wochen aufbewahren. Es lohnt sich also eine größere Meng einzukaufen. Quitten sind lecker klassisch als Marmelade und Chutney, aber auch als Saft und Sirup als auch geviertelt und pochiert zu Wildspeisen und sogar zu Porridge. Keine Sorge, wenn die Frucht beim Kochen leicht rosa wird, das ist ganz normal.

How to prepare

  • Juice
  • Steam
  • Roast
  • Pan-fry
  • Turn into jam, jelly or chutney
  • Poach

Zubereitung

  • Entsaften
  • Dampfgaren
  • Rösten
  • Anbraten
  • Zu Marmelade, Pudding oder Chutney verarbeiten
  • Pochieren

Goes well with

  • Potato
  • Ginger
  • Apple
  • Pear
  • Cinnamon
  • Clove
  • Bay leaf
  • Pineapple
  • Mango
  • Nutmeg
  • Savoy cabbage
  • Banana
  • Parsnip

Passt gut zu

  • Kartoffel
  • Ingwer
  • Apfel
  • Birne
  • Zimt
  • Sternanis
  • Lorbeerblatt
  • Ananas
  • Mango
  • Banane
  • Muskatnuss
  • Pastinake
  • Wirsing

3 thoughts on “Quince – Quitte

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s